Pferdedecken

Bei Horseonline finden Sie Decken für sowohl Pferde als auch Ponys in vielen verschiedenen Ausführungen und für jeden Anlass. Wir haben Pferdedecken für alle Jahreszeiten und egal, ob Sie das Pferd warm, kühl halten oder es vor Fliegen und Insekten schützen wollen. Wir haben eine breite Auswahl an Decken, die alle von hoher Qualität sind.
Lesen Sie mehr

Pferdedecken - Eigenschaften auf die man achten sollte

Hier folgt eine kleine Übersicht über die wichtigsten Eigenschaften, die man im Blick haben sollte, wenn es um Pferdedecken geht:

  • DenierZieht Ihr Pferd sich aus oder hat sogar Decken im Paddock kaputt gemacht? Oder gibt es Paddockkameraden, die den Decken zusetzen, sollten Sie ein Decke mit einem hohen Denier-Wert priorisieren, der angibt, wie strapazierfähig das Material des Außenstoffs ist. Denier wird üblicherweise als D bezeichnet, wenn man die Eigenschaften eines Deckes beschreibt und gibt die Dicke der Fäden im Außenstoff des Deckes an. Je höher das Denier, desto dicker und strapazierfähiger sind die Fäden.
  • AndasegenskaperEin Material mit Atmungseigenschaften oder Atmungsfunktion lässt Feuchtigkeit, zum Beispiel in Form von Schweiß, entweichen, sodass die Luft durchdringen kann und das Pferd unter der Decke trocken bleibt. Soll das Pferd über einen längeren Zeitraum eine Decke tragen, ist es wichtig, dass die Decke atmen kann, damit es nicht zu einem Wärmestau kommt und Pilze oder Bakterien auf der Haut des Pferdes entstehen. Atmungseigenschaften werden in mvt angegeben, was für moisture vapor transmission steht.
  • WassersäuleBei Regendecken oder anderen Outdoordecken ist die Wassersäule oft ein interessanter Faktor. Die Wassersäule wird meist in mm angegeben und beschreibt, wie viel Wasser die Decke aushält, bevor sie undicht wird. Bei viel Regen oder über längere Zeit sollte die Wassersäule mindestens 3000 mm betragen, um das Pferd trocken zu halten.
  • Ripstop -Ripstop ist ein spezielles Webmuster, das verwendet wird, um so wenig Schaden wie möglich am Material zu verursachen, wenn es zerrissen wird. Also, wenn ein Unfall passiert und das Pferd seine Decke beschädigen sollte, gibt es oft kleinere und leichter zu reparierende Löcher, wenn das Material Ripstop eingewebt hat.
  • Füllung- Gibt an, ob die Decke gefüttert ist und wenn ja, wie viel Füllung sie enthält. Die Füllung wird in Gramm pro m² angegeben. Kommt üblicherweise in allem von 50 g bis 500 g vor und die Füllung besteht meistens aus einem luftigen Polyester-Material.
Schließen
Filteren Filter

Dina val

Kategorien
Abschwitzdecken Ausreitdecken & Nierendecken Fleecedecken Fliegendecken & Ekzemerdecken Führanlagendecken Liner & Unterdecken Outdoordecken Stalldecken Wettkampf- & Transportdecken Zubehör
Marke
Back on Track Bucas Catago Covalliero Dyon Equi-Flector Eskadron Grooming Deluxe by Kentucky Hansbo Sport HKM Horse Guard Horseware Jacson Kentucky Kingsland Lippo Premiere QHP Shires Veredus
Größe
100 105 110 115 120 125 130 135 140 145 150 155 160 165 170 175 40 50 55 60 65 70 75 80 85 90 95 Cob Groß Klein Kleines Pony Medium Minishetland OneSize Ponny Shetland Voll X-full X-Large X-Small XX-Klein XX-Large XXX-Small
Farbe
Beige Blau Braun Gelb Gold Grau Grün Mehrfarbig Orange Rosa Rot Schwarz Silver Weiß
Visa produkter
Artikel 1-32 von 304
Netzdecke Schwarz
Back on Track
€162.99
Liner 200g Marineblau
€88.95
Anmelden
Choose country
Continue to equinest.de